Tierphysiotherapie/ Osteopathie und mobile Trockensalzinhalation

mobile Trockensalzinhalation

Ablauf

Ich komme mit einem speziell ausgestatteten Pferdeanhänger in ihren Stall.

oder

Sie kommen mit Ihrem Pferd/Kleintier zu mir.

Voraussetzungen:

  • Wenn ich zu Ihnen komme, muss zwingend eine Steckdose vorhanden sein.
  • Ihr Pferd lässt sich verladen


Die Inhalation - Grosstiere

Eine Inhalation dauert 45 Minuten.

Es können grundsätzlich 2 Pferde zur gleichen Zeit inhalieren. Bedingung ist, dass sich die Pferde vertragen.

Während der Inhalation darf ihr Pferd Heu fressen, falls gewünscht.

Die Anzahl der Inhalationseinheiten richtet sich nach dem jeweiligen Problem und wird individuell besprochen.

Die Anwendung ist dopingfrei.


Die Inhalation - Kleintiere

Mit ihrem angeleinten Hund dürfen Sie im Pferdeanhänger Platz nehmen.

Katzen kommen in der Transportbox.

Es können mehrere Kleintiere zur gleichen Zeit inhalieren.

Eine Inhalation dauert 30 Minuten.


Preise 2021


Preis pro Behandlung



1 Pferd
Fr. 80.-
1 Kleintier
Fr. 50.-
2 PferdeFr. 100.-
mehrere KleintiereFr. 70.-




Beispiel für 3 Behandlungen (Booster):

1 Pferd
Fr. 240.-
1 KleintierFr. 150.-
2 Pferde
Fr. 300.-
mehrere Kleintiere
Fr. 210.-

Die Preisliste dient zur Orientierung. Individuelle und problemorientierte Lösungen sind selbstverständlich.

Die Preise verstehen sich inklusive Begleitung und Überwachung durch mich während der Therapiedauer, sämtlich benötigtem Material, Zwischenreinigung und der Endreinigung.

Dazu kommen die einmaligen Fahrtkosten mit dem Anhänger zu Fr. 1.30/ Km.

Die Bezahlung erfolgt bar, mit TWINT oder gegen Rechnung.


Kontakt

Behandlungsdauer

Atemwege - Bei Atemproblemen wird eine erste Reinigung an drei aufeinander folgenden Tagen empfohlen. Danach werden, je nach Entwicklung, die weiteren Schritte besprochen.

Die Erfahrung zeigt, abhängig vom Schweregrad der Erkrankung, dass es oft 6-10 Anwendungen braucht, damit der Therapieerfolg über längere Zeit anhält.


Haut - Abhängig von der Schwere und Art des Hautproblems ist eine anfängliche Reinigung von 3 Sitzungen an 3 aufeinander folgenden Tagen empfehlenswert. Bei tiefsitzenden Hautproblemen an 5-7 aufeinanderfolgenden Tagen.

Zur Stabilisierung der Ergebnisse sind möglicherweise weitere Sitzungen über die Zeit erforderlich, z.B. in Form eines Boosters.


Booster – Dies sind 3 Behandlungen an 3 aufeinanderfolgenden Tagen. Es wird empfohlen, je nach Zustand Ihres Tieres, saisonale oder regelmäßige Booster (Aufladungen) vorzunehmen. Positiv kann sich dies vor einem harten Training oder einer Prüfung (Endurance, Flachrennen, Military, Windhunderenne, Agility….etc.) auswirken und/oder zur Unterstützung und besseren Regeneration danach.


Pick me ups – Ein "pick me up" soll Ihrem Tier einen kleinen Schub geben, in dem die Salztherapie ermöglicht, die Atemwege zu öffnen und diese zu reinigen. Dies ist eine einmalige Sitzung (idealerweise nach Abschluss eines Boosters zu einem anderen Zeitpunkt). Sie kann vor oder nach einem Ereignis oder nur zum Wohlfühlfaktor durchgeführt werden, wenn Sie glauben, dass Ihr Tier nicht gewohnt leistungsbereit ist.

Die Salztherapie kann parallel mit der Behandlungen Ihres Tierarztes erfolgen und die Ergebnisse optimieren. Sie ist eine Komplementäranwendung, zu 100% natürlich und dopingfrei.